Einträge von Admin

Keiner will den Flutpolder, wir Donauwaldfischer auch nicht

Bitte kommt zahlreich zu unserer Hauptversammlung am 04.03.2017, 13.00 Uhr. Wir müssen uns gegen diese umwelt- und grundwasserbedrohende Maßnahme der Regierung zur Wehr setzen. Unsere Fischbestände sind massiv und nachhaltig durch die zu erwartende Verschmutzung bei einer Überflutung bedroht. Auch der Donauwald wird nach einer Flutung nie mehr so sein, wie wir ihn kennen und […]

Hälterungsverbot; Verbot von Karpfen- und Wallersäcken

Seit 06.07.2007 ist es an allen Gewässern des FV Unterelchingen e.V. grundsätzlich verboten Fische zu hältern. Ausnahme: Hältern von nicht gesperrten oder nicht geschonten Fischen in einem tierschutzgerechten SETZKESCHER im Rahmen des Fischerei- und Tierschutzgesetzes. Das Mitführen von Karpfen- und Wallersäcken ist verboten. Verstöße ziehen den sofortigen Entzug der Fischereierlaubnis nach sich.

Strafanzeige von PETA gegen Angler eingestellt

Auf der Website des Deutschen Süßwasseranglerverbandes DSAV ist folgende juristische Entscheidung zu einer Strafanzeige der PETA dargestellt: PETA Anzeige gescheitert – Staatsanwaltschaft in Bayern pro Hegefischen zur Besatzfischgewinnung und catch and relase Die zuständige Staatsanwaltschaft in Aschaffenburg hat per 01.08.2014 das Verfahren eingestellt. G 23/14 102 Js 11194/13 01.08.2014 Die mehr und mehr in der […]

Badezone am Schützensee beachten

In letzter Zeit kam es wiederholt zu Ärger zwischen Badegästen und Anglern. Alle Angler werden gebeten die Liegewiesen und den Badesteg während der Badesaison als Platz der Badegäste zu respektieren und dort fernzubleiben. Auch sind die Schnüre von den Badezonen fern zu halten und abzusenken.

,

Neue Haken-Regel am Dorngehau-See

ACHTUNG! Dringend beachten! In der Hauptversammlung am 14.03.2015, wurde mehrheitlich  beschlossen, dass am Dorngehau ab sofort nur noch mit Schonhaken oder mit Haken mit angedrücktem bzw. entferntem Widerhaken gefischt werden darf.